animations-filme.de

Die unglaubliche Geschichte von der Riesenbirne (2018)

Animation.

Fakten
Originaltitel: Die unglaubliche Geschichte von der Riesenbirne
Herstellungsland: kA (DEN)
Drehjahr: 2018
Länge: 79 Min.
Kinostart: kA
Genre: Animation
Jugendfreigabe: kA
  
Darsteller: kA
Regie: kA
Drehbuch: kA
Website: kA
Handlung

Mika und Sebastian staunen nicht schlecht, als sie eines Tages eine Flaschenpost aus dem Meer ziehen. Darin finden sie einen Brief ihres spurlos verschwundenen Bürgermeisters H.B. und einen Samen, der über Nacht zu einer riesengroßen Birne auswächst. Nach kurzen Irrungen und Wirrungen wird diese zum Segelboot. Schon findet sich der ängstliche Elefant Sebastian mit der wasserscheuen Katze Mika und dem verrückten Professor Glykose mitten auf dem Meer in Richtung der geheimnisvollen Insel wieder. Hier vermuten sie H.B. Etwas beunruhigend ist nur, dass noch niemand von dieser Insel zurückgekehrt ist.

Über den Film

Wer einen Film sucht, der trickreich, wirklichkeitsnah und unterhaltsam ist, wird als Fan des Genres 'Animation' auf seine Kosten kommen. Gedreht hat man den Film 2018 in DEN.

Im Kino

Kein Kino von welchem wir das Kinoprogramm überstellt bekommen zeigt derzeit "Die unglaubliche Geschichte von der Riesenbirne".

DVD, Blue-Ray & Video

"Die unglaubliche Geschichte von der Riesenbirne" Angebote bei Amazon (Werbung):

Ähnliche Filme

Wenn Ihnen "Die unglaubliche Geschichte von der Riesenbirne" gefallen hat, könnten Ihnen auch folgende Animations-Filme gefallen: